Traditionelle Wimpel – ihr habt gewählt

Traditionelle Wimpel – ihr habt gewählt

„Giraffen“ und „Dixie“ Dörner machen das Rennen

Vom 3. bis zum 9. April konntet ihr darüber abstimmen, welche traditionellen Wimpel künftig unser Stadion schmücken sollen. Am Sonntag, um 19.53 Uhr, hat das Wahllokal geschlossen – und das Ergebnis war bei über 6.000 abgegebenen Stimmen eindeutig.

Die altehrwürdigen Giraffen haben sich mit 64,93 Prozent durchgesetzt, gefolgt vom DDR-Fußballer der Jahre 1977 und  1984 Hans-Jürgen Dörner – 1985 wurde „Dixie“ übrigens ein drittel Mal ausgezeichnet.

Ein Graffiti-Künstler wird die beiden Wimpel zum Traditionstag am 16. April zwischen Stadionöffnung und Anpfiff an die Stadionwand bringen. Ihr könnt die Entstehung an der Westtribüne im Eingangsbereich zu Block L live verfolgen, außerdem wird es im Stadionprogramm Schaltungen auf die beiden Videoleinwände geben.